Job Enlargement

Job Enlargement bedeutet die Erweiterung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Mitarbeiters, um dessen Arbeit abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten. Dadurch sollen Motivation und Arbeitszufriedenheit gesteigert werden. Es handelt sich um eine Form der horizontalen Arbeitsplatz-Erweiterung.

Lernen

Video-Overlay_Caesar-plus-fittet

Du bist bereits Mitglied bei uns? Dann logge dich hier mit deinem Caesar+ Account ein.

Wiederholen

Slides-Overlay_Caesar-plus-fittet

mögliche Prüfungsfragen

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Job Enlargement?
  2. Was ist das Ziel von Job Enlargement?
  3. Wann ist Job Enlargement sinnvoll?
  4. Was wäre ein Beispiel für Job Enlargement?
  5. Was sind die Vorteile von Job Enlargement?

1. Was ist Job Enlargement?

Job Enlargement (auch Aufgabenbereicherung genannt) bezieht sich auf die Erweiterung der Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse eines Mitarbeiters innerhalb eines bestimmten Arbeitsbereichs. Im Wesentlichen geht es darum, den Umfang der Arbeit eines Mitarbeiters zu erhöhen, indem zusätzliche Aufgaben hinzugefügt werden, die normalerweise von anderen Mitarbeitern in einer anderen Rolle durchgeführt werden.

Durch Job Enlargement können Mitarbeiter motiviert werden, da sie durch die Übernahme zusätzlicher Verantwortlichkeiten das Gefühl haben, dass ihre Arbeit wertgeschätzt wird und dass sie zur Organisation beitragen können. Außerdem kann Job Enlargement die Fähigkeiten und Kenntnisse eines Mitarbeiters erweitern, was ihm die Möglichkeit gibt, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Job Enlargement nicht immer eine wirksame Lösung zur Motivation von Mitarbeitern sein kann. Wenn die zusätzlichen Aufgaben nicht angemessen belohnt werden oder der Mitarbeiter bereits mit seiner aktuellen Arbeitsbelastung überfordert ist, kann dies zu Frustration oder Überlastung führen.

 

2. Was ist das Ziel von Job Enlargement?

Das Ziel von Job Enlargement ist es, die Arbeitszufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter zu erhöhen, indem sie mehr Verantwortung und Abwechslung in ihren Arbeitsaufgaben erhalten. Es geht darum, die Arbeit interessanter und ansprechender zu gestalten, indem man dem Mitarbeiter zusätzliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten gibt, die seinen Fähigkeiten und Interessen entsprechen.

Durch Job Enlargement sollen Mitarbeiter in der Lage sein, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse besser einzusetzen und ihre Arbeitserfahrung zu erweitern, was wiederum zu einer höheren Motivation und Zufriedenheit führen kann. Es kann auch helfen, die Mitarbeiterbindung zu erhöhen, da sich die Mitarbeiter geschätzt fühlen und eine positive Einstellung gegenüber ihrem Arbeitgeber und ihrer Arbeit haben.

Darüber hinaus kann Job Enlargement auch dazu beitragen, die Produktivität und Effizienz zu steigern, da die Mitarbeiter durch die Übernahme zusätzlicher Verantwortlichkeiten und Aufgaben einen umfassenderen Blick auf die Arbeitsprozesse und -abläufe erhalten und in der Lage sind, kreativer und innovativer zu sein.

 

3. Wann ist Job Enlargement sinnvoll?

Eine Job Enlargement Maßnahme kann sinnvoll sein, wenn:

  • Der Mitarbeiter motiviert ist und sich nach mehr Herausforderungen und Verantwortung sehnt.
  • Der Mitarbeiter über ausreichend Fähigkeiten und Kenntnisse verfügt, um die zusätzlichen Aufgaben erfolgreich auszuführen.
  • Die zusätzlichen Aufgaben die Interessen des Mitarbeiters widerspiegeln und ihm ermöglichen, seine Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern.
  • Die Organisation die Arbeitsbelastung des Mitarbeiters angemessen verteilen kann, um eine Überforderung des Mitarbeiters zu vermeiden.
  • Die Organisation bereit ist, angemessene Belohnungen und Anerkennungen für die zusätzlichen Verantwortlichkeiten und Aufgaben anzubieten.

Es ist wichtig zu beachten, dass eine Job Enlargement Maßnahme nicht immer die beste Lösung sein kann. In einigen Fällen kann eine Umverteilung der Arbeit, Delegation an andere Mitarbeiter oder Schulungen für den Mitarbeiter effektiver sein. Die Organisation sollte daher sorgfältig prüfen, welche Maßnahmen am besten geeignet sind, um die Arbeitszufriedenheit, Motivation und Effizienz der Mitarbeiter zu steigern.

 

4. Was wäre ein Beispiel für Job Enlargement?

Ein Beispiel für eine Job Enlargement Maßnahme könnte sein, einem Mitarbeiter in einem Produktionsbetrieb zusätzliche Aufgaben zuzuweisen, die normalerweise von einem anderen Mitarbeiter ausgeführt werden. Dies könnte beinhalten:

  • Die Übernahme von Aufgaben wie der Einrichtung von Maschinen und der Durchführung von Wartungsarbeiten.
  • Die Übernahme von Aufgaben wie der Qualitätskontrolle und der Durchführung von Inspektionen, um sicherzustellen, dass die Produkte den Standards entsprechen.
  • Die Übernahme von Aufgaben wie der Schulung neuer Mitarbeiter und der Unterstützung von Kollegen bei der Arbeit.

Durch die Übernahme dieser zusätzlichen Aufgaben erhält der Mitarbeiter mehr Abwechslung und Verantwortung in seiner Arbeit, was seine Arbeitszufriedenheit und Motivation steigern kann. Gleichzeitig kann dies auch dazu beitragen, die Effizienz und Produktivität des Produktionsbetriebs zu steigern, da der Mitarbeiter nun in der Lage ist, eine breitere Palette von Aufgaben zu bewältigen und dadurch flexibler und effektiver zu arbeiten.

 

5. Was sind die Vorteile von Job Enlargement?

Die Vorteile von Job Enlargement können sein:

  • Steigerung der Arbeitszufriedenheit: Job Enlargement kann dazu beitragen, die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter zu steigern, indem sie mehr Abwechslung und Herausforderungen in ihrer Arbeit haben.

  • Erhöhung der Motivation: Durch die Übernahme zusätzlicher Aufgaben und Verantwortlichkeiten fühlen sich die Mitarbeiter wertgeschätzt und motiviert, da sie das Gefühl haben, dass ihre Arbeit wichtig ist und dass sie einen Beitrag zur Organisation leisten.

  • Erweiterung der Fähigkeiten: Job Enlargement kann dazu beitragen, die Fähigkeiten und Kenntnisse eines Mitarbeiters zu erweitern, indem er neue Aufgaben übernimmt und sich auf diese Weise weiterentwickelt.

  • Verbesserung der Effizienz: Mitarbeiter, die durch Job Enlargement flexibler sind und eine breitere Palette von Aufgaben bewältigen können, können oft effektiver arbeiten und dazu beitragen, die Effizienz der Organisation zu verbessern.

  • Erhöhung der Mitarbeiterbindung: Job Enlargement kann dazu beitragen, die Mitarbeiterbindung zu erhöhen, indem die Mitarbeiter das Gefühl haben, dass ihre Arbeit geschätzt wird und dass sie in der Organisation wachsen und sich weiterentwickeln können.

  • Reduzierung der Langeweile und Routine: Job Enlargement kann dazu beitragen, Langeweile und Routine in der Arbeit zu reduzieren, indem den Mitarbeitern mehr Abwechslung und Herausforderungen geboten werden.

  • Verbesserung der Qualität: Wenn Mitarbeiter durch Job Enlargement zusätzliche Verantwortlichkeiten und Aufgaben übernehmen, können sie dazu beitragen, die Qualität der Arbeit zu verbessern, da sie in der Lage sind, die Arbeit aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und kreativer zu sein.

Pin It on Pinterest