Aufgabe: Nutzungsdauer

Zum Abschluss dieses Kurses kannst du mit dieser Aufgabe testen, ob du das gelernte Wissen korrekt anwenden kannst. Schaffst du es die Aufgabe mit der Note 1 zu bestehen?

Aufgabenbeschreibung

Situationsbeschreibung
Die Knackback GmbH möchte im Januar 2021 einen neuen Backofen kaufen um noch knackigere Brötchen produzieren zu können. Hierzu fallen Anschaffungskosten in Höhe von 40.000€ an. Aufgrund dieser Investition werden in den folgenden Jahren entsprechende Erlöse / Kosten angenommen:
2021: Erlöse = 25.000€ | Kosten = 10.000€
2022: Erlöse = 30.000€ | Kosten = 15.000€
2023: Erlöse = 30.000€ | Kosten = 20.000€
Es wird mit einem kalkulatorischen Zinssatz von 5% p.a. kalkuliert.

Aufgabe
Die Knackback GmbH überlegt nun, wie lange sie den neuen Backofen nutzen soll, ehe sie ihn liquidiert. Bei einem Verkauf könnte das Unternehmen für den Backofen in den folgenden Jahren die entsprechenden Summen verlangen:
2021: 30.000€
2022: 20.000€
2023: 5.000€
Ordne die Nutzungsdauer des Backofens nach dessen Wirtschaftlichkeit. Beginne dabei mit der Nutzungsdauer der höchsten Wirtschaftlichkeit absteigend zur niedrigsten Wirtschaftlichkeit.

Aufgabe

Tipp für mobile Endgeräte: Um die Aufgaben besser bearbeiten zu können, empfehlen wir dir den horizontalen Modus deines Smartphones zu nutzen.

Kursübersicht

  • Pin It on Pinterest